Impressum

KLOSTERMANN • SCHMIDT • MONSTADT • EISBRECHER
Gesellschaft bürgerlichen Rechts


vertreten durch:
Dietrich Monstadt
Dr. Christian Eisbrecher
Karsten Arndt
Prof. Dr. Hans Peter Glöckner
Andreas Lange
Arndt Wilkes
Mathias Hopp

Abteilung Rechtsberatung
Lübecker Straße 5
19053 Schwerin
 
E-Mail:   schwerin@klostermann-rae.de
Telefon:   0385 - 59 16 60
Fax:   0385 - 56 27 35
Web:   www.rae-klostermann-sn.de
UmsatzsteuerID:   DE 124 120 526
 
Unsere Rechtsanwälte führen die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt/Rechtsanwältin“, die in der Bundesrepublik Deutschland verliehen wurde. Sie sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwälte zugelassen und Mitglied der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern, Arsenalstraße 9, 19053 Schwerin, die zugleich die zuständige Aufsichtsbehörde darstellt. Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  • Gesetz über die Tätigkeit Europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
  • Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)
  • Verhaltensempfehlungen für Rechtsanwälte im Hinblick auf die Regelungen des Geldwäschebekämpfungsgesetzes und die Geldwäsche, § 261 StGB
Für Fachanwälte gilt zusätzlich die Fachanwaltsordnung (FAO).

Unter https://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/ können Sie die einschlägigen Regelungen in ihrer aktuellen Fassung einsehen.

Die Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung gem. Dienstleistungs-Informationspflichten–Verordnung halten wir zur Einsicht in unseren Kanzleiräumen vor.

Außergerichtliche Schlichtungsmöglichkeiten:
Wir weisen darauf hin, dass gem. §§ 36, 37 des Gesetzes über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz - VSBG) bei Streitigkeiten zwischen einem Rechtsanwalt und einem Mandanten über Anwaltsrechnungen und/oder Schadensersatzforderungen wegen vermeintlicher Schlechtleistung und vergleichbarer Sachverhalte, die im Mandatsverhältnis nicht beigelegt werden konnten, ein Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin (Telefon: 030/28444170, Fax: 030/284441712, E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org; http://www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de/) beantragt werden kann. Die Kanzlei KSME ist bereit, sich an einem solchen Schlichtungsverfahren zu beteiligen. Für vermögensrechtliche Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und Mandanten aus den Mandatsverhältnissen ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft als Verbraucherschlichtungsstelle nur bis zu einem Wert von € 50.000,00 zuständig.

Ferner besteht bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO).

Online-Streitbeilegung:
Darüber hinaus stellt die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Abteilung Steuerberatung
Lübecker Straße 7-9
19053 Schwerin
 
 
Telefon:   0385 - 55 86 60
Fax:   0385 - 55 8 66 22
E-Mail:   steuerberatung@klostermann-rae.de
Web:   www.rae-klostermann-sn.de
 
Unsere Steuerberater führen die Berufsbezeichnung Steuerberater, die in der Bundesrepublik Deutschland verliehen wurde. Sie sind in der Bundesrepublik Deutschland als Steuerberater zugelassen und Mitglied der Steuerberaterkammer Mecklenburg-Vorpommern, Ostseeallee 40, 18107 Rostock, die zugleich die zuständige Aufsichtsbehörde darstellt. Für Steuerberater gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
 
  • Steuerberatergesetz (StBerG)
  • Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB)
  • Berufsordnung der Bundes-Steuerberaterkammer (BOStB)
  • Steuerberater-Vergütungsverordnung (StBVV)
Unter https://www.dstv.de/fuer-die-praxis/rechtsgrundlagen-im-beruf/rechtgrundlagen können Sie die einschlägigen Regelungen in ihrer aktuellen Fassung einsehen.

Streitbeilegungsverfahren:
Es besteht die Bereitschaft, an einem Streitbeilegungsverfahren bei einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Zuständig ist in diesem Fall die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V, Straßburger Straße 8, 77694 Kehl (www.verbraucher-schlichter.de).“

Ferner besteht bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Steuerberaterkammer Mecklenburg- Vorpommern (gemäß § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG).

Online-Streitbeilegung:
Darüber hinaus stellt die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Um dem Urteil des LG Hamburg vom 12.05.1998 (312O 85/98; NJW-CoR 1998, 302; NJW 1998, 3650) gerecht zu werden, distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Internetseiten.

Webdesign:
maxpress agentur für kommunikation GmbH & Co. KG Stadionstraße 1 | 19061 Schwerin
Tel.: 0385/76 0 52 0
Fax: 0385/76 0 52 60
E-Mail: info@maxpress.de
Internet: www.maxpress.de

Haftungshinweis:
Im Rahmen unseres Dienstes werden auch Links zu Internetinhalten anderer Anbieter bereitgestellt. Auf den Inhalt dieser Seiten haben wir keinen Einfluss; für den Inhalt ist ausschließlich der Betreiber der anderen Website verantwortlich. Trotz der Überprüfung der Inhalte im gesetzlich gebotenen Rahmen müssen wir daher jede Verantwortung für den Inhalt dieser Links bzw. der verlinkten Seite ablehnen.
 
 
Bildnachweis:
 
  Quelle     Quelle
              
  Quelle     Quelle